Hauptnavigation

Jana Reiß, © Nina Grützmacher

Jana Reiß
© Nina Grützmacher

Adresse:
Jana Reiß
Köln
Deutschland

E-Mail schreiben

Aktualisiert am:
23.02.2014
Profil-Kategorien:
  • Schauspieler (weibliche Rollen)
  • sonstige Schauspiel
  • Sänger (weibliche Solopartien)

Profilansicht

Jana Reiß

Schauspielerin, Sprecherin, Sängerin

Profil

Geburtsdatum
27.11.1982
Staatsangehörigkeit
EU-Bürger
Führerschein
B
Stimmlagen
Mezzosopran , Alt , Tiefe Chansonstimme
Augenfarbe
grau-blau
Rollenalter
von 24 bis 34
Geburtsort
Kaiserslautern
Größe
170
Haarfarbe
rot
Konfektionsgröße
36
Schuhgröße
39
Wohnmöglichkeit
Leipzig, München, Mainz, Kaiserslautern, Paris, Hamburg

Biografie

Jana Reiß erhielt von 2005 bis 2009 ihre Schauspielausbildung an der Schule des Theaters "Der Keller" in Köln. Bereits während der Ausbildung spielte sie am Theater der Keller in Köln in mehreren Produktionen.
Seit dem Abschluss lebt und arbeitet sie freischaffend an verschiedenen Theatern in Köln und Umgebung und für Film und Fernsehen. Engagements führten sie unter anderem ans Grenzlandtheater Aachen, ans Nationaltheater Mannheim, ans Eurotheater Central Bonn, an die Landesbühne Neuwied, zu Bayer Kultur Leverkusen und ans Ballhaus Ost Berlin.
Darüber hinaus ist sie Singer-Songwriterin und Bandleaderin ihrer vierköpfigen Band „Lady Jane“, die sie 2011 gründete. 2013 wurde sie Semi-Finalistin im internationalen UK Songwriting Contest.

Berufserfahrung

THEATER

2013-2014 GINA LONKA, Rolle: Gina Lonka
Bayer Kultur Leverkusen, Regie: Addi Stephan

2013-2014 KRISE, KRIEG UND ANDERE LÜGEN (UA), Rolle: Diana
Bühne der Kulturen Köln/ Landesbühne Neuwied, Regie: Aydin Isik

2011-2014 DIE VERWANDLUNG nach Franz Kafka, Rolle: Die Schwester
Euro Theater Central Bonn, Regie: Stefan Herrmann

2012-2014 LE MALADE IMAGINAIRE, Rolle: Angélique u. Mr.Purgon
(in französischer Sprache)
Euro Theater Central Bonn, Regie: Marianne de Pury

2013 MYWORLD (UA), Rolle: Violetta
Arttheater Köln/ Ballhaus Ost Berlin, Regie: Malte Wirtz

2012 BARFUß AUF DEM EISE (UA), Rolle: Mutter u. Freundin Schuberts
Erholungshaus Bayer Kultur Leverkusen, Regie: Julia Riegel u. Caroline Neven Du Mont

2012 DAS VERHÖR, Rolle: Lilian Barklay
Grenzlandtheater Aachen, Regie: Anja Junski

2011-2012 RAUMPATROUILLE ORION, Rolle: Helga Legrelle
Tas Neuss, Regie: Ralf Borgartz

2011 HARRY UND SALLY, Rolle: Sally
Tas Neuss, Regie: Raik Knorscheidt

2010 WIR ALLE FÜR IMMER ZUSAMMEN, Rolle: Caro u.div.
Grenzlandtheater Aachen, Regie: Christian H. Voss

2009 MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER, Rolle: Mutter Courage
Theater der Keller Köln, Regie: Hanfried Schüttler

2008-2010 NON(N)SENS, Rolle: Schwester Maria Leo
Theater der Keller Köln , Regie: Herbert Wandschneider

2008 DER FALL PASOLINI (UA), Rolle: Pier Paolo Pasolini und Stella
Theater der Keller Köln, Regie: Werner Brenner

2007 IN ALLEN EHREN, Rolle: Sophie
Theater der Keller Köln, Regie: Hanfried Schüttler

2007 TRUTH IS BEAUTY – BEAUTY IS TRUTH – Tanztheater
Rolle: Tänzerin, Schauspielerin, Sängerin
Orangerie im Volksgarten Köln, Regie: Karin Trodler

2004 ORESTES, Rolle: Chor, Bote, Freundin von Elektra
Experimentiertheater Erlangen, eingeladen zum Theaterfestival „Bunte Bühne“ in Fellbach
Regie: Mathias Friedrichs

2004 PATIENCE, Rolle: diverse
Experimentiertheater Erlangen, The English Dramatic Society, Regie: Damian Quinn

2002-2003 TARTUFFE, Rolle: Flipote
Nationaltheater Mannheim, Regie: Jens-Daniel Herzog


FILM

2013 FRAUCHEN... UND DIE TEUFELSMILCH/ FRAUSCHE... UN DIE DEIWELSMILCH, Rolle: Domino
TV-Film, Degeto, SWR, Regie: Thomas Bohn

2013 ABBITTE (AT), Rolle: Ina
Abschlussfilm, ad art medienproduktion, Regie: Jordan Bigge

2012 THE JACKPOT, Rolle: Sabine
Kurzfilm, Paul Hinze Kollektiv, Regie: Malte Wirtz

2012 DAS MEER ZWISCHEN UNS, Rolle: Marianne (HR)
Kurzfilm, ifs Köln, Regie: Felipe Calvo

2011 APOCALYPSIS, Rolle: Agentin (HR)
Webnovel, Bastei Lübbe und Codevise Solutions Limited Bonn, Regie: Daniel Kosch

2011 DAS TAGEBUCH EINES FRUSTRIERTEN SOFAS, Rolle: Paula (HR)
Kurzfilm, Filmwerkstatt Studiobühne Köln, Regie: Claas Lauritzen u.a.

2011 JENSEITS VON GUT UND BÖSE, Rolle: Frau (HR)
Kurzfilm, Regie: Dominik Zurowski

2011 WER BIN ICH?, Rolle: Woman (HR)
Social Spot, MHMK Macromedia Hochschule f. Medien u. Kommunikation, Regie: Lisa Sommer

2010 JANUS, Rolle: Romy (HR)
Kurzfilm, Ruhrakademie Schwerte, Regie: Tjorven Lauber

2010 LINKS.RECHTS, Rolle: Nadja (HR)
Kurzfilm, Regie: Dominik Zurowski

2009 VORTEILE - NACHTEILE, Rolle: Luise (HR)
Kurzfilm, FH Fachhochschule Dortmund, Regie: David Wesemann

2007 CHILDREN IN HIS SHADOW, Rolle: Queen Elizabeth
Spielfilm, Artistic League, Wuppertal, Regie: Daniel Stuhldreier

2007 DER SAMMLER, Rolle: Sekretärin
Abschlussfilm SAE, Köln, Regie: Marcel Hartmann

2007 RUN, Rolle: Mädchen
Abschlussfilm SAE, Köln, Regie: Adrian H.M. Hüttel

2005 LEERSTAND, Rolle: Lena-Maria (HR)
Kinofilm, Kitaso, Erlangen, Regie: Andrea Schorr


SPRECHERTÄTIGKEITEN

2014 Lesung: Jana Reiß liest Liebe.Geschichten
RHEINBACH LIEST

2013 Lesung
RHEINBACH LIEST

2013 Lesung
RHEINBACH LIEST/ Euro Theater Central Bonn

2012 Lesung
RHEINBACH LIEST/ Euro Theater Central Bonn

2011 APOCALYPSIS, Synchronsprecherin
Webnovel, Bastei Lübbe und Codevise Solutions Limited Bonn

2011 FESTPLATTE UNTERBEWUSSTSEIN, Sprecherin
Hörbuch, Verlag: Acatos, Autor: Thomas Kautenburger

2008 CRYSTAL FAMILY RESORT, Sprecherin
Hotel Image Reel, Iskender Kökce

2007 KULTURSOMMER RHEINLAND-PFALZ, Sängerin und Pianistin
Lesung und Konzert, Autorengruppe Zweibrücken

2005 KULTURSOMMER RHEINLAND-PFALZ, Sprecherin, Sängerin und Pianistin
Lesung und Konzert, Autorengruppe Zweibrücken


MUSIK

Seit 2011 Singer-Songwriterin und Pianistin der eigenen Band LADY JANE
2009 - 2010 Mitglied der Gruppe WONDERWALL
diverse Auftritte u. Konzerte, Arbeit im Studio

Ausbildung

2013 INTERNATIONALE FILMSCHULE ifs Köln,
Camera-Workout bei Mark Zak

2011 INTERNATIONALE FILMSCHULE ifs Köln,
Camera-Workout bei Partricia Frey

2005 - 2009 SCHULE DES THEATERS IM THEATER DER KELLER, KÖLN
staatl. anerkannte Schauspielausbildung mit Abschluss der Bühnenreife
Aufnahme in die ZAV Künstlervermittlung Köln

Kenntnisse

SPRACHEN
englisch, französisch

DIALEKT
pfälzisch (Heimatdialekt), bretonisch

GESANG
Alt/ Mezzosopran; Chorerfahrung; Pop/Rock, Chansons, Musical, Jazz

INSTRUMENTE
Klavier, Gitarre

SPORTARTEN
Bühnenfechten, Stockkampf, Aikido, Fahrrad fahren, Schwimmen, Yoga

TANZ
Ballett, Standard- und lateinamerikanische Tänze, Jazzdance, Moderner Tanz

Termine / Sonstiges

GINA LONKA
Bayer Kultur Leverkusen

LE MALADE IMAGINAIRE von Molière
(in französischer Sprache)
Eurotheater Central Bonn
Münsterplatz-Dreieck, Eingang Mauspfad, 53111 Bonn
Kartentel.: 0228/65 29 51

DIE VERWANDLUNG nach Kafka
Eurotheater Central Bonn
Münsterplatz-Dreieck, Eingang Mauspfad, 53111 Bonn
Kartentel.: 0228/65 29 51

KRISE, KRIEG UND ANDERE LÜGEN von Aydin Isik


LADY JANE
www.facebook.com/ladyjanemusic

Direktlink zu diesem Profil: http://www.theaterjobs.de/janareiss

Hinweis:

Sie sind nicht eingeloggt. Daher sehen Sie das öffentliche Profil von Jana Reiß. Eventuell enthält dieses Profil weitere wichtige Informationen, die nur Mitglieder oder Jobinserenten von theaterjobs.de sehen können. Bitte loggen Sie sich ein, um diese Informationen zu sehen oder jetzt Mitglied werden.

Fußnavigation